Marc by Marc Jacobs Handtaschen


Marc by Marc Jacobs Handtaschen: In unserem Partnershop Fashionette.de finden sie die aktuelle Kollektion für den Herbst & Winter 2018 der angesagten Marc by Marc Jacobs Handtaschen.



 

Setzen Akzente: Die Marc by Marc Jacobs Handtaschen

 

Marc Jacobs ist insbesondere bekannt durch seine erfolgreiche Arbeit für Luis Vuitton, die er bereits seit Jahren leistet. Kreationen in eigener Sache präsentiert der hochgelobte Modedesigner aus New York in den Linien Marc Jacobs und Marc by Marc Jacobs. Fashion-Fans finden hier auch innovativ designte Accessoires und Handtaschen. Die Line Marc by Marc Jacobs gilt dabei als Zweitlinie, die einzigartige Kreationen zu erschwinglicheren Preisen darbietet. Dieser Umstand sowie das jünger wirkende Design der Zweitlinie sind sicherlich Gründe dafür, warum man annehmen darf, dass die Zweitlinie auf ein junges und modebewusstes Publikum abzielt.

 

Marc by Marc Jacobs: Kreatives zu bezahlbareren Preisen

 

Natürlich ist es der Traum vieler Frauen, Taschen zu besitzen, die von einem berühmten Designer entworfen wurden. Das Problem ist allzu oft alleine der Preis, der für solch kreative Meisterstücke verlangt wird. In der Linie Marc by Marc Jacobs werden die Merkmale Hochpreisigkeit und einzigartiges Design ein wenig voneinander entkoppelt. Die Preise für die einzigartigen Handtaschen liegen nicht selten grob angegeben zwischen 200 und 500 Dollar. Manch eine kleine Armbandtasche oder Ähnliches kann sogar noch ein wenig günstiger sein. Verglichen mit den Preisen, die man für Handtaschen anderer Topmarken bezahlen muss, kann man hier durchaus von einem mittleren Preissegment sprechen. Dies gilt übrigens auch, wenn man den Vergleich zur Erstlinie von Marc Jacobs anstellt: Hier muss man mitunter für besondere Handtaschen schon einmal sehr viel mehr ausgeben.

 

Marc by Marc Jacobs Handtaschen: Von knalligen Farben inspiriert

 

Auch Marc by Marc Jacobs Handtaschen präsentieren sich aktuell mitunter in sehr knalligen Farben. Ein tiefes Korall, ein strahlendes Blau und intensives Cashew-Gelb sind hierfür die Paradebeispiele, die garantiert jeden Blick auf sich ziehen. Wer es bunt liebt, kann zudem zum Beispiel auf ein gemustertes großes Bag in Grün-, Blau-, und Brauntönen zurückgreifen. Anderseits bietet auch die Zweitlinie des berühmten Designers Ruhigeres: so etwa Handtaschen in dezentem Schwarz mit Schulterriemen und Tragegriffen oder ein Hobo Bag in einem ansprechendem Olive-Ton, welcher wunderbar mit den goldfarbenen Elementen an den Trageriemen harmoniert.

 


 

Nina HoldijkAutorin:

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

drei × vier =