Bogner Handtaschen


Bogner

Bogner Handtaschen: In unserem Partnershop Fashionette.de finden sie die aktuelle Kollektion für den Herbst & Winter 2018 der angesagten Bogner Handtaschen.



 

Bogner Handtaschen: Mehr als Skimode

 

Lust auf sportlichen Chic aus deutschen Landen? Kein Problem, schließlich gibt es das Modeunternehmen Bogner. Einen Namen hat sich das in der bayrischen Landeshauptstadt München ansässige Unternehmen vor allem mit Skimode gemacht. Mittlerweile hat sich das Angebot von Bogner allerdings enorm ausgeweitet und auch Lederwaren wie Handtaschen sind in dem Sortiment des deutschen Labels zu finden. Dem Ursprung des Unternehmens entsprechend geht es auch in diesem Produktbereich mitunter sportlich zu, was allerdings nicht bedeutet, dass Fans eleganter Mode auf der Strecke bleiben.

 

Sportliches und Elegantes

 

In der Handtaschenkollektion des Labels finden sowohl Frauen, die das Sportliche lieben, das Passende als auch Frauen, die auf Eleganz Wert legen. Sportlichkeit transportieren etwa Modelle, die aus Nylon gefertigt sind und Gurte und Karabiner aufweisen, die an den Klettersport erinnern. Handtaschen dieser Art stehen nicht nur für einen lässigen Style, sondern zeigen auch, dass Modernität und Funktionalität Hand in Hand gehen können. Bedeutend eleganter geht es unter anderem bei Handtaschen des Labels zu, die aus hochwertigem Leder gefertigt sind. Viele dieser Modelle bestechen durch ihr geradliniges Design, ohne dabei eintönig zu wirken. Mit Bags der Marke kann frau je nach Modell dementsprechend bestens gerüstet sein, um zum Beispiel in der Stadt shoppen zu gehen oder sportlich unterwegs zu sein.

 

Was kostet die Welt – mittleres Preissegment bei Bogner!

 

Taschen von Bogner passen sich durchschnittlich in ein mittleres bis höheres Preissegment ein. Dies bedeutet, dass insbesondere einfachere, sportliche Modelle durchaus finanzierbar sein können. Für die aufwendiger gearbeiteten, eleganteren und oftmals aus Leder bestehenden Modelle des deutschen Labels muss man allerdings schon relativ tief in die Tasche greifen. Investitionen dieser Art können sich allerdings insbesondere deshalb lohnen, da viele Handtaschenmodelle des Hauses einen zeitlosen Charakter aufweisen, der eine lange Nutzungsdauer ermöglicht.

 


 

Nina HoldijkAutorin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 × 2 =